Ergebnisse filtern nach

Buchungsstatus

Bitte melden Sie sich an, um nach Status zu filtern.

Format

Aktuelle und praxisnahe Informationen sind das A und O im öffentlichen Dienst und in der Verwaltung. Ob TVöD, TV-L, Tarifrecht, Haushalt und Finanzen oder die Themen SGB, Sozialrecht und Sozialversicherung – Sie müssen immer auf dem Laufenden bleiben. Erweitern Sie daher regelmäßig Ihr Wissen und lernen Sie einfach und bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus – mit e-Learnings von Haufe.

1 - 18 von 18 Weiterbildungen

Eingruppierung im TVöD/TV-L

Ihre Referentin:  Stefanie Hock

Eine korrekte Eingruppierung setzt vertiefte Kenntnisse der Stellenbewertungsgrundsätze und der Tätigkeitsmerkmale voraus. Aktuell beschäftigen sich die Tarifvertragsparteien zudem mit der Frage der Neudefinition des „Arbeitsvorgangs". Das Eingruppie…

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Neues zur Befristung im TVöD/TV-L

Ihre Referenten:  Jutta Schwerdle, Christian Wäldele

Das Bundesarbeitsgericht beschäftigte sich im Jahr 2020 erstmals umfassend mit den Bestimmungen im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes zur Befristung zur „Führung auf Probe" und „Führung auf Zeit". Dies ist Anlass für die Referenten, Ihnen ein Updat…

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Aktuelles zu Arbeitsunfähigkeit und Schwerbehinderung im TVöD/TV-L

Ihre Referentin:  Jutta Schwerdle

Das Bundesarbeitsgericht musste sich in der jüngeren Rechtsprechung vermehrt mit Fragen zur Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit sowie mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen betreffend schwerbehinderte Menschen befassen. Die Referentin stellt Ih…

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Fehlzeiten des Beschäftigten - Auswirkungen im TVöD/TV-L

Ihr Referent:  Christian Wäldele

Fehlzeiten von Beschäftigten, z. B. wegen Mutterschutz, Elternzeit, Pflegezeit, Langzeitkrankheit, Sonderurlaub etc. werfen für die Personalarbeit im Geltungsbereich der Tarifverträge des öffentlichen Dienstes zahlreiche Folgefragen auf. Der Referent…

mehr
Stand 17.06.2021
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Altersteilzeit im TVöD/TV-L

Ihr Referent:  Klaus-Dieter Klapproth

Ältere Beschäftigte wünschen sich zunehmend einen flexiblen Übergang in die Altersrente und streben den Abschluss eines Altersteilzeitvertrages an. Auch aus Arbeitgebersicht kann Altersteilzeit ein interessantes personalpolitisches Instrument darstel…

mehr
Stand 06.05.2021
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Tarifeinigung TVöD 2020: Neuerungen aus tarifrechtlicher, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlicher Sicht

Ihre Referenten:  Jutta Schwerdle, Michael Schulz

Die Tarifeinigung in der TVöD-Tarifrunde vom 25. Oktober 2020 hat zu wichtigen Neuerungen, z. B. zur Ermöglichung des Fahrradleasings oder zu alternativen Entgeltanreiz-Systemen, geführt. Nach langwierigen Redaktionsverhandlungen, in denen die Einzel…

mehr
Stand 16.04.2021
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Beendigung des Arbeitsverhältnisses ohne Kündigung im TVöD/TV-L

Ihr Referent:  Christian Wäldele

​Die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes sehen für bestimmte Fälle eine automatische Beendigung des Arbeitsverhältnisses - ohne Ausspruch einer Kündigung – vor. Der Referent erläutert die verschiedenen Beendigungstatbestände. Weitere Schwerpunkte…

mehr
Stand 30.03.2021
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Lohnpfändung im TVöD/TV-L

Ihre Referentin:  Stefanie Hock

Die Verschuldung privater Haushalte und damit zahlreicher Beschäftigter hat in den letzten Jahren zu einem Anstieg an Lohnpfändungen geführt. Durch die Corona-Pandemie dürfte sich die Situation in der nächsten Zeit noch verschärfen. Bei der Bearbeitu…

mehr
Stand 11.02.2021
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Neues zum Jahreswechsel im TVöD/TV-L - Tarif- und Arbeitsrecht

Ihre Referentin:  Jutta Schwerdle

Die Referentin vermittelt einen komprimierten Überblick über die aktuellen Entwicklungen im TVöD und TV-L. Gesetzliche Neuregelungen sowie aktuelle Urteile des Bundesarbeitsgerichts sind ebenfalls Bestandteil dieses Seminars.

mehr
Stand 19.01.2021
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Jahressonderzahlung im TVöD/TV-L

Ihr Referent:  Christian Wäldele

Ein wesentlicher Entgeltbestandteil mit zahlreichen Besonderheiten ist die Jahressonderzahlung im TVöD/TV-L. Im Seminar werden sowohl die Grundlagen für die korrekte Festsetzung der Jahressonderzahlung als auch die Besonderheiten, beispielsweise bei …

mehr
Stand 10.11.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

§ 2b UStG: Umsatzbesteuerung von juristischen Personen des öffentlichen Rechts

Ihr Referent:  Prof. Dr. Jörg Henkes

Die Neuregelung der Umsatzbesteuerung von juristischen Personen des öffentlichen Rechts nach § 2 Abs. 1 i.V.m. § 2b UStG wirft Unsicherheiten auf. Die neue Systematik gilt bei entsprechend ausgeübter Option spätestens ab dem 1.1.2023. Ziel und Gegens…

mehr
Stand 14.10.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Eingruppierung im TVöD/TV-L

Ihre Referentin:  Stefanie Hock

Eine korrekte Eingruppierung setzt vertiefte Kenntnisse der Stellenbewertungsgrundsätze und der Tätigkeitsmerkmale voraus. In diesem Seminar wird das Eingruppierungsrecht unter Zugrundelegung der  Entgeltordnung TVöD-VKA sowie der Änderungen in der E…

mehr
Stand 06.10.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Befristete Arbeitsverträge im TVöD/TV-L

Ihr Referent:  Christian Wäldele

Der Referent vermittelt Ihnen einen komprimierten Überblick über die Regelungen des TVöD/TV-L zur Befristung von Arbeitsverträgen und deren Zusammenspiel mit dem Teilzeit- und Befristungsgesetz. Die tariflichen Sonderregelungen zur Abwicklung befrist…

mehr
Stand 23.07.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Arbeitsunfähigkeit von Beschäftigten, Auswirkungen im TVöD/TV-L

Ihre Referentin:  Jutta Schwerdle

Die zutreffende Abwicklung des Arbeitsverhältnisses bei krankheitsbedingten Fehlzeiten von Beschäftigten erfordert es, stets auf dem aktuellen Stand der tariflichen Regelungen zu sein und deren Zusammenwirken mit den gesetzlichen Bestimmungen zu kenn…

mehr
Stand 25.06.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Teilzeitbeschäftigung im TVöD/TV-L

Ihr Referent:  Dr. Kai Litschen

Die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes geben den Beschäftigten bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen einen Anspruch auf Teilzeitarbeit. Daneben sind die gesetzlichen Ansprüche auf Verminderung bzw. Aufstockung der Arbeitszeit zu beachten. Der…

mehr
Stand 28.05.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Urlaub im TVöD/TV-L

Ihre Referentin:  Marina Meyer

Die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes enthalten eigenständige Regelungen zum Urlaubsrecht. Zusätzlich sind die Bestimmungen des Bundesurlaubsgesetzes und vor allem die Entwicklung in der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und des Europäis…

mehr
Stand 29.04.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Covid-19-Pandemie: Kurzarbeit im TVöD/TV-L

Ihre Referenten:  Jutta Schwerdle, Christian Wäldele, Caroline Charissé

Anlässlich der Covid-19-Virus-Pandemie (SARS-CoV-2) haben sich die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) und die Gewerkschaften über ein Eckpunktepapier über „Verhandlungen zum Tarifvertrag zur Regelung der Kurzarbeit im Bereich der VK…

mehr
Stand 16.04.2020
  • ca. 120 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Coronavirus: Auswirkungen im TVöD/TV-L

Ihre Referenten:  Jutta Schwerdle, Christian Wäldele

Die Coronavirus-Pandemie stellt Einrichtungen und Betriebe des öffentlichen Dienstes vor zahlreiche arbeitsrechtliche Fragestellungen. In Krankenhäusern sowie Pflege- und Betreuungseinrichtungen besteht die Überlegung, ob Urlaubssperren und ggf. der …

mehr
Stand 31.03.2020
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Auch für Beschäftigte im öffentlichen Dienst bieten wir zahlreiche verschiedene E-Learning Lösungen an, die sich mit den unterschiedlichen Schwerpunkten der Arbeit beschäftigen. Ob als e-Training, Webinar, Online-Seminar oder Lern-Video, Sie erhalten umfangreiche Informationen für Ihre Weiterbildung als Personalleiter, Personalreferent oder Personalsachbearbeiter. Hierzu gehören unter anderem Inhalte wie TVÖD / TV-L & Personalrecht öffentlicher Dienst, SGB & Sozialwesen, Tarifrecht, Sozialrecht und Sozialversicherung. Auch wenn Sie als Verwaltungsmitarbeiter außerhalb des Personalwesens beschäftigt oder als Kämmerer tätig sind, finden Sie unter unseren E-Learning Produkten entsprechende Lehrmaterialien zum Thema Haushalt und Finanzen.

Personalwesen öffentlicher Dienst

Im Vergleich zur freien Wirtschaft gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst manchmal besondere Regeln in Bezug auf ihre Arbeit. Für Mitarbeiter in der Personalverwaltung im Bereich öffentlicher Dienst und/oder der Sozialversicherung ist es daher umso wichtiger, sich mit den Besonderheiten des Personalwesens öffentlicher Dienst gut auszukennen. Vor allem sollten Sie stets auf dem neusten Stand sein, der sich immer wieder ändern kann. Diese Änderungen können sehr spezielle Themen wie beispielsweise die flexible Arbeitszeit im TVöD und TV-L oder die Arbeitsbefreiung in Form von Sonderurlaub im TVöD und TV-L betreffen. Sie können aber auch grundsätzlicher Natur sein und zum Beispiel die Beendigung von Arbeitsverhältnissen im TVöD und TV-L, allgemeine Urlaubsregelungen, die Stufenzuordnung im TVöD und TV-L oder bestimmte Aspekte der Sozialversicherung neu regeln.

Beispiel: E-Learning SGB & Sozialwesen

Beschäftigte im öffentlichen Dienst, insbesondere Personen, die in der Verwaltung oder in Sozial- und Jugendämtern tätig sind, müssen sich ausgezeichnet im SGB & Sozialwesen auskennen. Tatsächlich ist die Anwendung der umfangreichen Gesetze und Regelwerke nicht ganz einfach. Deshalb ist eine ständige Weiterbildung im Bereich SGB & Sozialwesen dringend angeraten. Hierfür bietet Haufe Ihnen spezielle Fortbildungen an, die Sie ganz einfach und direkt über das Internet (als Webinar, Online-Seminar oder Lern-Video) nutzen können. Die Installation einer Software o. Ä. ist nicht erforderlich. So profitieren Sie nicht nur von einem schnellen Einstieg in die verschiedenen E-Learning Formate, sondern auch von maximaler Aktualität. Das Lernangebot umfasst alle Themen aus dem Bereich SGB, Sozialwesen und Sozialversicherung.

Haufe Onlinetraining für den Öffentlichen Dienst - Ihre Weiterbildung in Sachen TVÖD und TV-L im Internet

Haufe Onlinetraining für den Öffentlichen Dienst bietet speziell für Beschäftigte im öffentlichen Dienst und in der Sozialversicherung Weiterbildung im Internet an. So können Sie Ihre Fortbildung einfach und effizient mit Online-Seminaren, Webinaren und Lern-Videos umsetzen. Einer der Vorteile besteht darin, dass der Aufwand - sowohl organisatorisch als auch zeitlich - wirklich minimal ist und Sie nicht befürchten müssen, dass Sie Ihr Tagesgeschäft womöglich vernachlässigen. Es funktioniert ganz einfach: Das ausgewählte Online-Seminar, Webinar oder Lern-Video wird - wie der Name bereits vermuten lässt - im Internet gezeigt. In der Regel können Sie schon währenddessen über eine Chat-Funktion mit dem Referenten Kontakt aufnehmen und Fragen stellen. Der Referent steht aber oftmals noch nach dem Webinar oder Online-Seminar für weitere Fragen zur Verfügung.