Eine zentrale Pflicht der Verwaltung ist im Rahmen des Forderungsmanagements das Hausgeldinkasso. Keine Verwaltung kann es sich leisten, hier unsicher zu sein und beispielsweise Forderungen der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer nicht zeitnah beizutreiben. In dieser Onlineschulung wird dazu erläutert, wie im Einzelnen gegen Hausgeldschuldner vorzugehen ist.

Inhalte des Online-Seminars
  1. Die Gläubigerin 
  2. Die Hausgeldschuldner 
  3. Der Hausgeldbeschluss 
  4. Fälligkeit von Vor- und Nachschuss; Guthaben 
  5. Das außergerichtliche Vorgehen (u. a. Stundungen und Raten) 
  6. Das Mahnverfahren 
  7. Die Hausgeldklage  
  8. Die Zwangsvollstreckung  
  9. Insolvente Wohnungseigentümer
  10. Die Jahresabrechnung
Zielgruppen
  • Wohnungseigentumsverwalter
  • Immobilienverwalter

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 06.05.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen