Infolge des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) stehen inländische Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in der Pflicht, eine menschenrechtliche Due Diligence ihrer Lieferkette auf den Weg zu bringen. Und auch die Bewertung von Unternehmen und ihrer Nachhaltigkeitsperformance nach vergleichbaren Maßstäben, z.B. in Form von Ratings, nimmt eine immer größere Bedeutung ein.

Inhalte des Online-Seminars
  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz: rechtliche Grundlagen, internationaler Überblick, Praxistipps zur Umsetzung (z.B. SA8000, Compliance-Management-System)
  • Break-Out Session zu Chancen und Herausforderungen der Umsetzung des LkSG
  • Verwendung und Nutzen von ESG Ratings
  • Offene Themen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Was hat sich in den Unternehmen der Teilnehmenden seit Kursbeginn getan/was steht als nächstes an?
Zielgruppen
  • Sustainability Manager
  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Mitarbeiter im Rechnungswesen
  • Unternehmensberater
  • Geschäftsführer

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Aufzeichnungen stehen Ihnen ca. 3 Arbeitstage nach dem Online-Seminar zur Verfügung.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Aufzeichnung
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen

Referententeam von

BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, eine Aktiengesellschaft deutschen Rechts, ist Mitglied von BDO International Limited, einer britischen Gesellschaft mit beschränkter Nachschusspflicht, und gehört zum internationalen BDO Netzwerk voneinander unabhängiger Mitgliedsfirmen. BDO ist der Markenname für das BDO Netzwerk und für jede der BDO Mitgliedsfirmen.