Welche Folgen die Corona Krise mittelfristig für Unternehmen haben wird, weiß derzeit niemand. Es ist aber unwahrscheinlich, dass alle Unternehmen ohne jeden Personalabbau auskommen werden. Hinzu kommt, dass in verschiedenen Branchen strukturelle Probleme erkennbar werden, die Personalabbaumaßnahmen erforderlich machen werden.

Das Seminar soll einen Überblick über die zahlreichen arbeitsrechtlich relevanten Aspekte des Personalabbaus geben, damit schon im Vorfeld arbeitsrechtliche Pflichten bekannt sind und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden können. Dabei werden auch die Besonderheiten der Corona-Krise berücksichtigt wie eine nur vorübergehende Betriebsschließung.

Inhalte des Online-Seminars
  • Möglichkeiten und Grenzen der Kurzarbeit zur Vermeidung von Personalabbau
  • Betriebsbedingte Kündigung: Voraussetzungen und Probleme; Aufhebungsvertrag
  • Betriebsbedingte Kündigung "wegen Corona Krise"?
  • Beteiligung des Betriebsrates, insbesondere Interessenausgleich und Sozialplan
  • Massenentlassungsanzeige; Folgen von Fehlern
Zielgruppen
  • Personalreferenten
  • Personalsachbearbeiter
  • Führungskräfte
  • HR-Manager
  • Rechtsanwälte
  • Unternehmensjuristen

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 28.05.2020
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
113,68 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen