Wieder einmal gilt es im Lohnsteuerrecht zahlreiche Neuerungen und Änderungen zu beachten. Natürlich ändert sich zum Jahreswechsel mal wieder der Lohnsteuertarif. Zu den weiteren Neuerungen gehört die steuerliche Förderung der Beteiligung am Unternehmen sowie die Einführung einer Körperschaftsteueroption, die auch lohnsteuerliche Folgen hat. Weitere Neuerungen ab 2022 stammen aber auch aus bereits länger zurückliegenden Gesetzes­vorhaben, wie die verschobene Verschärfung der Gutscheinregeln bei gleichzeitiger Anhebung der Sachbezugsfreigrenze, Anpassungen bei Alleinerziehenden oder strengere Voraussetzungen bei Hybrid-Elektroautos. Zudem laufen mehrere pandemiebedingte Sonderregelungen aus.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Änderungen spätestens ab dem Jahr 2022 bei der Lohnsteuer in Ihrer täglichen Praxis zu beachten sind und erhalten erste Anwendungstipps.

Inhalte des Online-Seminars

Die voraussichtlichen Inhalte im Überblick:

Lohnsteuertarif und Kinder:

  • Neue Lohnsteuertarife für 2022
  • Vereinfachung bei Alleinerziehenden in der Steuerklasse II

Was bleibt von Corona?

  • Letzte Verlängerung der steuerfreien Corona-Prämie
  • Wieder Steuerpflicht für Arbeitgeberaufstockung des Kurzarbeitergelds
  • Ende der Homeoffice-Pauschale?

Änderungen bei Sachbezügen

  • Verschärfte Voraussetzungen für Gutscheine ab 2022: Wir sagen Ihnen was geht und was nicht mehr begünstigt ist
  • Anhebung der Sachbezugsfreigrenze

Weitere Änderungen

  • Verschärfte Voraussetzungen für steuerliche Förderung von Elektro-Hybridfahrzeugen
  • Änderungen bei der betrieblichen Altersversorgung mit steuerlichen Folgen
  • Neue Werte für Essen etc. ab 2022
  • Änderungen aufgrund neuer Urteile des obersten Steuergerichts

Ausblick auf die steuerlichen Vorhaben der neuen Bundesregierung

Die Inhalte werden bis kurz vor Beginn des Seminars aktualisiert und ergänzt.

Zielgruppen
  • Entgeltabrechner
  • Mitarbeiter in Steuerkanzleien
  • Mitarbeiter in Lohnsteuerhilfevereinen
  • Steuerfachangestellte
  • Mitarbeiter von Sozialversicherungsträgern
  • Personalsachbearbeiter
Online-Seminar | Di, 22.02.2022 | 14:30 Uhr
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 22.02.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen