Eine korrekte Eingruppierung setzt vertiefte Kenntnisse der Stellenbewertungsgrundsätze und der Tätigkeitsmerkmale voraus. Aktuell beschäftigen sich die Tarifvertragsparteien zudem mit der Frage der Neudefinition des „Arbeitsvorgangs". In diesem Seminar stellt Ihnen die Referentin das Eingruppierungsrecht unter Zugrundelegung der Entgeltordnung TVöD-VKA/-Bund sowie des TV-L dar. 

Inhalte des Online-Seminars

Eingruppierung nach der Entgeltordnung TVöD-VKA/-Bund, TV-L

  • Aufbau der Entgeltordnungen
  • Vorbemerkungen
  • Begriff der sonstigen Beschäftigten und des ständigen Vertreters, Definitionen, wie z.B. (wissenschaftliche) Hochschulbildung
  • Überblick über die Allgemeinen Tätigkeitsmerkmale
  • Spezielle Tätigkeitsmerkmale mit Geltung für alle besonderen Teile der Entgeltordnung
  • Tätigkeitsmerkmale aus den besonderen Teilen
  • Korrektur falscher Eingruppierungen 

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 18.07.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen