In Zeiten des demografischen Wandels und Fachkräftemangels stellt sich mehr denn je die Frage, wie Mitarbeiter leistungs- und arbeitsfähig bis zur Rente im Unternehmen gehalten werden können, und welche Rolle dabei ein BGM einnehmen kann. Diese Herausforderung wird umso größer, wenn es um die Weiterbeschäftigung von leistungsgewandelten Mitarbeitern geht, die oft als Low Performer bezeichnet werden. Die Gründe hierfür können motivational bedingt sein, oftmals sind es aber Einschränkungen durch Erkrankungen bzw. Behinderungen oder auch altersbedingte Leistungsschwächen. Für Führungskräfte stellen leistungsgewandelte Mitarbeiter eine besondere Herausforderung dar, da sie eine Stelle besetzen, jedoch nicht das erforderliche Arbeitspensum leisten.

Inhalte des Online-Seminars

Im Online-Seminar wird aufgezeigt

  • was unter Low Performance und leistungsgewandelten Mitarbeitern verstanden wird, 
  • welche Potenziale in der Schaffung fähigkeitsgerechter Arbeitsplätze zur Weiterbeschäftigung von leistungsgewandelten Mitarbeitern bestehen und
  • welchen Beitrag ein BGM leisten kann.
Zielgruppen
  • Arbeitsschutzbeauftragte
  • Beauftragte im Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Betriebliche Gesundheitsmanager
  • Betriebs- und Personalräte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer
  • HR-Manager
  • Organisationsentwickler
  • Personalleiter
  • Personalreferent
  • Personalsachbearbeiter
  • Sicherheitsbeauftragte

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 28.04.2020
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
113,68 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen