Video: Das Bundesteilhabegesetz – Was ist neu?

Referent: Herr Andreas Pitz

Ihr Referent:  Prof. Dr. Andreas Pitz

Mit dem Bundesteilhabegesetz fand die gravierendste Reform des SGB IX seit dessen Bestehen statt. Dieses Seminar stellt die wesentlichen Gesetzesänderungen dar und erläutert deren Bedeutung.

mehr

Auf einen Blick

  • Neue Definition des Behinderungsbegriffs
  • Schärfung des Prinzips der „Leistungen aus einer Hand“
  • Stärkung der Position der Menschen mit Behinderungen
  • Verbesserte Anreize zur Aufnahme einer Tätigkeit
  • Einführung eines verbindlichen und partizipativen Teilhabeplanverfahrens
  • Verbesserungen bei den Leistungen zur Teilhabe an Bildung

Inhalte

Dem Bundesteilhabegesetz ging eine intensive politische Debatte voraus, bevor es am 1.12.2016 vom Bundestag beschossen wurde. Zentrales Leitelement ist die UN-Behindertenrechtskonvention und die Anerkennung der Inklusion als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Das Online-Seminar stellt die wesentlichen Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz dar und erläutert deren praktische Bedeutung. Dabei wird auch auf die erst ab dem 1.1.2018 und später in Kraft tretenden Neuregelungen eingegangen.

Zielgruppen

  • Mitarbeiter kommunaler Einrichtungen
  • Mitarbeiter von Sozialversicherungsträgern
  • Fachanwälte für Sozialrecht
  • Fachanwälte für Familien- und Erbrecht
  • Rechtsanwälte
  • Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte
  • Personalsachbearbeiter

Vorbereitung

Unterlagen

Erhalten Sie alle Vortragsfolien direkt als Download. Sie können so jederzeit alle wichtigen Informationen einfach nachschlagen und die für Sie relevanten Highlights vermerken.

Unterlagen downloaden

Arbeitsmaterial

FAQ

In der FAQ (Frequently Asked Questions)-Liste finden Sie noch einmal die meistgestellten und/oder wichtigsten Fragen aus Ihrem Video mit den entsprechenden Antworten des Referenten in einer schriftlichen Zusammenfassung.

FAQ downloaden

Video: Das Bundesteilhabegesetz – Was ist neu?
Stand: 06.02.2018
ca. 60 min.
Video
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254