Anlässlich der Covid-19-Virus-Pandemie (SARS-CoV-2) haben sich die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) und die Gewerkschaften über ein Eckpunktepapier über „Verhandlungen zum Tarifvertrag zur Regelung der Kurzarbeit im Bereich der VKA“ verständigt. Das Eckpunktepapier steht bis zum 15.4.2020 unter einem Erklärungsvorbehalt und bedarf noch der redaktionellen Umsetzung in Form eines Tarifvertrags. 

Im Seminar stellen Ihnen die Referenten die Inhalte der (vorgesehenen) tarifvertraglichen Regelung, die Voraussetzungen für die Einführung von Kurzarbeit in den Einrichtungen und Betrieben sowie Praxisfragen zum Kurzarbeitergeld dar. Gegenstand des Seminars sind auch die im Zusammenhang mit der Covid-19-Virus-Pandemie erlassenen für die Personalverwaltung wichtigen neuen gesetzlichen Regelungen. 

Inhalte des Online-Seminars
  • Zulässigkeit von Kurzarbeit auch im öffentlichen Dienst, das Eckpunktepapier der VKA, die Situation bei den Ländern
  • Geltungsbereich des (vorgesehenen) Tarifvertrags zu Kurzarbeit im Bereich VKA, Beteiligung des Personalrats/Betriebsrats, Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen
  • Voraussetzungen und Höhe des Anspruchs auf Kurzarbeitergeld, Abbau von Überstunden, Stundenguthaben, Festlegung von Urlaub durch den Arbeitgeber
  • Aufstockung des Kurzarbeitergelds durch den Arbeitgeber
  • Praxisfragen: Was passiert bei Krankheit, Urlaub, Mutterschutz während der Phase der Kurzarbeit
  • Neue Covid-19-Pandemie – Regelungen und ausgewählte sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen, u.a. Entschädigung bei Fernbleiben des Beschäftigten zur Kinderbetreuung, Hinzuverdienst bei vorgezogener Altersrente, Aufnahme eines weiteren Beschäftigungsverhältnisses während Kurzarbeit

 

 

 

Zielgruppen
  • Personalreferent
  • Personalleiter
  • Personalsachbearbeiter
  • Betriebs- und Personalräte

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 16.04.2020
Dauer
ca. 120 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
113,68 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen