Für die Rückstellungsbilanzierung gilt in besonderer Weise, was ein bekannter Bilanzrechtler vor Jahren für die Rechnungslegung allgemein festgestellt hat: Es sind gerade die Grundlagen des Fachs, die am wenigsten bekannt sind.

Inhalte des Online-Seminars

Genau hier setzt das Online-Seminar an: Es erläutert, worauf es beim Ansatz und bei der Bewertung von Rückstellungen ankommt. Anhand eines allgemeinen Beurteilungsschemas löst Ihr Referent klassische Rückstellungsfälle des Personalbereichs aus handels- und steuerrechtlicher Sicht.

Im Fokus stehen die folgenden Verpflichtungstatbestände:

  • Urlaubsverpflichtung
  • Lohnfortzahlung und andere Sozialleistungen
  • Erfolgsabhängige Vergütung
  • Gratifikations- und Jubiläumszuwendungen
  • Abfindung
Zielgruppen
  • Steuerberater
  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Steuerexperten in Unternehmen
  • Bilanzbuchhalter

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 22.04.2020
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
113,68 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen