Das Erbrecht des überlebenden Ehegatten hängt maßgeblich vom Güterstand ab. Der Vortrag gibt einen umfassenden Überblick über haftungsrechtliche Fallstricke und Gestaltungsmöglichkeiten.

Inhalte des Online-Seminars
  • Güterstand und gesetzliches Erbrecht
  • Pflichtteilsquote des überlebenden Ehegatten
  • Erb- oder güterrechtliche Lösung?
  • Qualifizierung des § 1371 BGB
  • Auswirkungen von Erbschaften in der Zugewinngemeinschaft
  • Schnittstelle zwischen internationalem Erb- und Güterrecht 

Ihr Nutzen 

  • Inhalt des Vortrags sind Grundlagen, typische Fallkonstellationen und praktische Anwendung in der anwaltlichen Praxis
  • Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung
  • Internationale Bezüge
Zielgruppen
  • Rechtsanwälte
  • Fachanwälte für Erbrecht
  • Fachanwälte für Familienrecht

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

In Kooperation mit

  • Deutscher Anwaltverlag
Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 07.04.2022
Dauer
ca. 150 Minuten
149,00 €
zzgl. MwSt.
177,31 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen