Die Begriffe Arbeitslosengeld II oder gar Hartz IV sollen als prägende Begriffe im Recht des SGB II bald der Vergangenheit angehören. Nachfolger soll das neue „Bürgergeld“ werden. Doch was steckt eigentlich dahinter? Das Seminar gibt einen kompakten Einblick in alle Änderungen, die sich auf die neue Leistung zur Sicherung des Lebensunterhalts beziehen.

Inhalte des Online-Seminars

Nach aktuellem Stand werden insbesondere folgende Inhalte besprochen:
 

  • Karenzzeiten für Wohnen und Vermögen
  • Neue Regelungen für die Berücksichtigung von Vermögen
  • Änderungen der Freibeträge für Auszubildende, Schülerinnen, Schüler und Studierende
  • Änderungen der Freibeträge für Erwachsene
  • Änderungen beim Zufluss von Einkommen
  • Neue nicht zu berücksichtigende Einnahmen
  • Neue Regelbedarfe
  • Bagatellgrenze für Rückforderungen
  • Regelungen zur Erreichbarkeit Leistungsberechtigter
  • Abschaffung der Regelung zur Inanspruchnahme vorzeitiger Altersrenten
  • Änderungen bei der vorläufigen Entscheidung
  • Weitere Änderungen
  • Auswirkungen von möglichen Änderungen im Wohngeld
Zielgruppen
  • Mitarbeiter von Sozialversicherungsträgern
  • Mitarbeiter kommunaler Einrichtungen
  • Fachanwälte für Sozialrecht
Online-Seminar | Di, 10.01.2023 | 10:00 Uhr
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 10.01.2023
Dauer
ca. 90 Minuten
82,35 €
zzgl. MwSt.
98,00 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen