Der Vortrag stellt die im Laufe des Jahres 2022 eingetretenen oder noch zu erwartenden Gesetzesänderungen vor; dazu zählen:
 

  • Änderung des NachwG
  • Änderungen des TzBfG: Probezeit, Arbeit auf Abruf, Informationspflichten
  • HinweisgeberschutzG
Inhalte des Online-Seminars

Des Weiteren werden aktuelle Entscheidungen kommentiert:
 

  • Rechtsfragen rund um die Arbeitszeit: Aufzeichnungspflicht, Überstundenprozess
  • Neues zum Urlaubsrecht: (keine) Verjährung ohne Belehrung, Rechtsprechung des EuGH
  • Kündigungsschutz (krankheitsbedingte Kündigung, bEM, Massenentlassungsanzeige) und Befristungsrecht 
  • Annahmeverzug
  • Präzisierung der Rechtsprechung zu Ausschlussfristen
  • Aufhebungsvertrag: Wann wird es unfair?
  • Aktuelle Corona-Entscheidungen: Anordnung von Tests, Annahmeverzug, Pfändbarkeit der Corona-Prämie
  • Beschlussfassung des Betriebsrats, Vertretungsmacht der Vorsitzenden, Schutz des Arbeitgebers vor "Überraschungen"
     
Zielgruppen
  • Rechtsanwälte
  • Fachanwälte für Arbeitsrecht
  • Personalreferent / Fachanwälte für Sozialrecht

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

In Kooperation mit

  • Deutscher Anwaltverlag
Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 24.11.2022
Dauer
ca. 150 Minuten
149,00 €
zzgl. MwSt.
177,31 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen