Vielen Unternehmen fällt es immer schwerer, gute Mitarbeiter zu finden. Sie suchen deshalb nach Möglichkeiten, ihre Attraktivität für neue Mitarbeiter zu steigern, aber auch bestehende Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden. Ein beliebtes Instrument hierfür ist es, den Arbeitnehmern neben der regulären Lohnzahlung besondere Gehaltsextras zu gewähren. Wenn dies geschieht, ohne gleichzeitig die Steuer- und Abgabenbelastung zu erhöhen, kann der Arbeitgeber den Mitarbeitern so „mehr Netto vom Brutto“ bieten. Im Optimalfall spart er dabei auch noch Kosten.

Inhalte des Online-Seminars

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über mögliche Gehaltsextras und Mitarbeiter-Benefits und erläutert anhand von Beispielen Vor- und Nachteile der verschiedenen Gestaltungen. Es wird insbesondere auf folgende Sachverhalte eingegangen:

  • Entgeltumwandlung: Höhere Nettoauszahlung durch optimierte Lohnbestandteile
  • Gehaltserhöhung: Steuern sparen durch lohnsteuerfreie Gehaltsextras
  • Die wichtigsten Bausteine: Lohnoptimierung durch nicht steuerbare, steuerfreie oder pauschal besteuerte Leistungen
  • Gestaltungsgrenzen: Haftungsgefahren für den Arbeitgeber
  • Reduzierte Personalkosten: Auswirkungen auf die Steuer – und Abgabenlast
  • Aktuelles: Neues zu Gutscheinen und zur Zusätzlichkeit
Zielgruppen
  • Entgeltabrechner
  • Mitarbeiter in Steuerkanzleien
  • Personalleiter
  • Personalsachbearbeiter
  • Personalreferent
Online-Seminar | Do, 15.04.2021 | 10:00 Uhr
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen. Bei ausgewählten Themen ist sie auch als Nachweis der Fortbildung gem. § 15 FAO geeignet.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 15.04.2021
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen