Sie wollen agil arbeiten oder arbeiten bereits agil und wissen nicht, ob Sie alle vertraglichen oder gesetzlichen Aspekte auch erfüllen?

Arbeiten wann ich will und wo ich will? Selbstorganisierte Teams oder demokratische Unternehmenskultur klingen innovativ und sehr attraktiv für Mitarbeiter:innen und Unternehmen. Denn je beweglicher eine Organisation ist, desto wettbewerbsfähiger und anpassungsschneller ist sie in diesen Zeiten des Wandels. Agiles Arbeiten bietet hier eine gute Lösung. Doch neue Formen der Zusammenarbeit und eine facettenreiche Arbeitskultur kollidieren häufig mit Bestimmungen von Tarifverträgen, dem Arbeitsrecht oder dem Arbeitszeitgesetz. Die Bewältigung dieser Veränderung in der Arbeitsbeziehung zwischen Unternehmen, Mitarbeiter:innen und Betriebsräten stellt das Arbeitsrecht vor neue Herausforderungen.

Sie wollen also agil arbeiten, dies aber natürlich arbeitsrechtlich richtig machen? Damit ein Wandel gelingt, muss der „agile Gedanke“ mit rechtlicher Sicherheit verknüpft werden. Sind die rechtlichen Rahmenbedingungen bekannt, kann agiles Arbeiten schöpferisch und rechtskonform gestaltet werden.

Im Online-Termin reflektieren Sie die aktuellen Einflüsse der Arbeitswelt und daraus resultierende neue Anforderungen an Unternehmen, Mitarbeiter:innen und Betriebsräte. Durch die verschiedenen Möglichkeiten erhalten Sie Ideen, wie Sie agiles Arbeiten rechtssicher ins eigene Unternehmen transportieren können und arbeitsrechtliche Stolpersteine vermeiden.

Inhalte des Online-Seminars

Auf folgende rechtliche und kulturelle Aspekte geht Britta Redmann, Rechtsanwältin für Arbeitsrecht, sowie Agile Coach und Mediatorin in ihrem Impulsvortrag ein:

  • Neue Ansprüche an Leistung & Erfolg
  • Agilität als Lösung
  • Agiles Recht folgt agiler Kultur
  • Agiler Arbeitsort und flexible Arbeitszeiten
  • Agiles Personal
  • Agile Arbeitsmethoden
  • Agiles Performance Management
  • Umfang des Versicherungsschutzes
  • Wo kommt der Datenschutz ins Spiel?
  • Betriebliche Challenge: Lernen aus Erfahrungen
Zielgruppen
  • Personalreferenten
  • HR-Manager
  • Geschäftsführer
  • Betriebs- und Personalräte
  • Führungskräfte
  • Unternehmensjuristen
  • Fachanwälte für Arbeitsrecht
  • Organisationsentwickler

Dieses Seminar im Paket buchen

Highlight

Seminarpaket - New Work

Ihre Referenten:  Britta Redmann, André Häusling

Einmal anmelden – New Work in 6 Online-Seminaren verstehen und umsetzen: Die aktuellen Herausforderungen in unserer Arbeitswelt sind oft zu umfangreich, zu schnelllebig und zu vielschichtig geworden für unsere herkömmlichen Strukturen und starren Pr…

mehr

Diese Weiterbildungen sind im Paket enthalten:

  • 24.10.2022 | Agile Arbeit – Neues Arbeitsrecht?
  • 23.11.2022 | Arbeiten von überall und wann ich will?
  • 26.01.2023 | Von #OldWork zu #NewWork – Wie gelingt eine agile Transformation arbeitsrechtlich erfolgreich
Stand 01.01.1970
  • 6 Weiterbildungen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsunterlagen
352,80 € 686,00 €
419,83 € inkl. MwSt.
Paket buchen
Im Paket - 40% sparen
Online-Seminar | Mo, 24.10.2022 | 10:00 Uhr
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen Zum Paket
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 24.10.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen