Präsentismus, also die Tatsache auch krank zur Arbeit zu gehen, ist ein weit verbreitetes Phänomen. Rund die Hälfte der abhängig Beschäftigten in Deutschland gaben in einer Studie an, in den vergangenen Jahren trotz Krankheit mindestens eine Woche gearbeitet zu haben. Doch darunter kann nicht nur die individuelle Gesundheit, sondern auch die Gesundheit der Arbeitskollegen sowie die Produktivität leiden. Dabei ist Präsentismus aus ökonomischer Sicht ein nicht zu unterschätzender Faktor. Doch warum kommen Beschäftigte krank zur Arbeit?

     

Inhalte des Online-Seminars

Vor diesem Hintergrund zeigt das Onlineseminar auf,

  • was unter Präsentismus verstanden wird
  • welche Faktoren Präsentismus fördern
  • wie Unternehmen mit Präsentismus umgehen können
  • was Unternehmen tun können, um Mitarbeiterbindung zu fördern
Zielgruppen
  • Arbeitsschutzbeauftragte
  • Beauftragte im Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Betriebliche Gesundheitsmanager
  • Betriebs- und Personalräte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer
  • HR-Manager
  • Organisationsentwickler
  • Personalentwickler
  • Personalleiter
  • Personalreferent
  • Personalsachbearbeiter
  • Sicherheitsbeauftragte

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 07.05.2020
Dauer
ca. 45 Minuten
49,00 €
zzgl. MwSt.
56,84 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen