Schlafmangel, Einschlaf- bzw. Durchschlafprobleme stellen für viele Erwerbstätige eine alltägliche Herausforderung dar. Daher verwundert es nicht, dass jeder Dritte in Deutschland schlecht schläft. Zudem darf nicht unterschätzt werden, dass Schlafmangel das Unfallrisiko erhöht.

Inhalte des Online-Seminars

Schlafzeiten sind individuell. Veranlagung, Alter und Gewohnheiten spielen eine Rolle. Den Ausschlag gibt letztlich, wie erholt sich der Mensch am Morgen fühlt, ob er tagsüber müde und unkonzentriert ist, oder sich gut und energiegeladen fühlt. Guten Schlaf kann man jedoch unterstützen. Und Unternehmen können dabei einen wesentlichen Beitrag leisten.

Vor diesem Hintergrund zeigt das Onlineseminar auf,

  • warum ein guter Schlaf notwendig ist,
  • was unter Schlafhygiene verstanden wird,
  • welche Faktoren Schlafprobleme verursachen,
  • wie Unternehmen ihre Mitarbeiter hinsichtlich gesundem und erholsamem Schlaf sensibilisieren und unterstützen können und
  • was die Mitarbeiter selbst tun können, um gut zu schlafen.
Zielgruppen
  • Arbeitsschutzbeauftragte
  • Beauftragte im Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Betriebliche Gesundheitsmanager
  • Betriebs- und Personalräte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer
  • HR-Manager
  • Organisationsentwickler
  • Personalentwickler
  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Personalsachbearbeiter
  • Sicherheitsbeauftragte

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 14.11.2019
Dauer
ca. 45 Minuten
49,00 €
zzgl. MwSt.
56,84 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen