Video: Erlösrealisation nach Handels- und Steuerrecht

Referent: Herr Harald Kessler

Ihr Referent:  Prof. Dr. Harald Kessler

Fragen der Erlösrealisation gehören zu den kritischen Themen der Abschlusserstellung und -prüfung. Dabei geht es nicht nur um den Zeitpunkt, zu dem Erlöse zu erfassen sind. Weitere neuralgische Punkte betreffen die Behandlung bedingter Verträge und die Abgrenzung von Erlösprozessen bei Mehrkomponentenverträgen. Für die Rechnungslegung nach IFRS hat das IASB ein klares Schema zur Beantwortung dieser Fragen vorgelegt.

mehr

Inhalte

Wie die Seminaraufzeichnung zeigt, lässt sich dieses Schema in vielen Punkten für die Erlösrealisation nach Handels- und Steuerrecht nutzbar machen. Die folgenden Themen stehen aus handels- und steuerrechtlicher Sicht im Fokus der Seminaraufzeichnung:

  • Zulässigkeit einer Erlösrealisation auf Basis bedingter Verträge
  • Aufteilung von Mehrkomponentenverträgen in separate Erlösprozesse
  • Erlösrealisation bei Dienst- und Werkverträgen
  • Erlösrealisation bei unsicherer Gegenleistung
  • Brutto- oder Nettoausweis von Umsatzerlösen

Zielgruppen

  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Mitarbeiter im Rechnungswesen
  • Steuerexperten in Unternehmen
  • Steuerberater
  • Fachanwälte für Steuerrecht

Vorbereitung

Unterlagen

Erhalten Sie alle Vortragsfolien direkt als Download. Sie können so jederzeit alle wichtigen Informationen einfach nachschlagen und die für Sie relevanten Highlights vermerken.

Unterlagen downloaden

Video: Erlösrealisation nach Handels- und Steuerrecht
Stand: 07.03.2018
ca. 90 min.
Video
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254