Geschenke im Unternehmenskontext machen nicht nur Freude – gerade in Finanzbuchhaltung und Entgeltabrechnung. Kaum ein Mitarbeiter kennt die Vorschriften zur Dokumentation, von Grenzen bei Betriebsausgabenabzug und Lohnsteuer ganz zu schweigen. Deswegen sind Geschenke auch ein Lieblingsobjekt jeder Betriebsprüfung.

Doch jetzt gibt es eine Lösung: den Haufe Geschenkemanager. Mit dieser Software kann jedes Geschenk einfach und prüfungssicher dokumentiert und steuerlich korrekt beurteilt werden – verständlich und verfügbar für jeden Mitarbeiter im Unternehmen. Der Geschenkemanager ist in den Fachdatenbanken Finance Office Platin und Personal Office Platin ab 11.01.2022 inklusive.

In diesem Kennenlernseminar stellt Ihnen zunächst Frau Jean Bramburger, StB, die vielfältigen Steuerregelungen und Dokumentationspflichten vor. Anschließend stellen Haufe-Fachredakteure in einer Produktpräsentation die neue Lösung Schritt für Schritt vor.

Inhalte des Online-Seminars
  • Geschenke als Problem: Wertgrenzen, Dokumentationspflichten, Betriebsprüfungsbereich
     
  • Wertgrenzen zum Betriebsausgabenabzug: 10 EUR – 35 EUR
  • Korrekte Buchung in der Finanzbuchhaltung

  • Wertgrenzen zur Lohnsteuerpflicht

  • korrekte Abrechnung in der Entgeltabrechnung
  • Übersicht: Dokumentationspflichten in Buchhaltung und Entgeltabrechnung

  • Lösungsansatz für die Praxis: Der Haufe Geschenkemanager
Zielgruppen
  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Bilanzbuchhalter
  • Finanzbuchhalter
  • Personalleiter
  • Entgeltabrechner
  • Personalsachbearbeiter
  • Personalreferent
  • HR-Manager

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 19.01.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen