Sowohl bei der Überbrückungshilfe III als auch der Sonderform Neustarthilfe haben sich im April 2021 umfassende Ergänzungen und Änderungen im Vergleich zur Ursprungsfassung im Februar 2021 ergeben. WP/StB Florian Künstle informiert über diese Änderungen und zeigt den ggf. erforderlichen Handlungsbedarf bei bereits gestellten Anträgen auf.

Die Überbrückungshilfe III soll kleine und mittelständische Unternehmen für die Monate November 2020 – Juni 2021 finanziell unterstützen, die von den Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung besonders stark betroffen sind. Für Freiberufler und Soloselbständige gibt es dafür die Neustarthilfe. Die „ÜH III“ kann stets nur mit Unterstützung durch prüfende Dritte (StB, WP, RA) beantragt werden, während die Neustarthilfe durch die Leistungsberechtigten selbst oder alternativ durch einen prüfenden Dritten beantragt werden kann. Im April 2021 wurden Rahmenbedingungen und Details durch geänderte FAQ für beide Programme umfassend angepasst, die ggf. auch bei bereits gestellten Anträgen beachtet werden müssen.

Die Schwerpunkte des Online-Seminars können sich aufgrund neuer Entwicklungen kurzfristig verschieben.

Inhalte des Online-Seminars
  • Überbrückungshilfe III
    • Änderungen in der maximalen Förderhöhe
    • Einführung des sog. „Eigenkapitalzuschusses
    • Ergänzungen und Klarstellungen bei den förderfähigen Kosten
    • Wegfall des Sachkostenzuschlags für Corona-bedingte Hygienemaßnahmen
    • Anschubhilfe bei Reise-/Veranstaltungsunternehmen
    • Erweiterung der Berechtigten Unternehmen bei der Warenwertabschreibung
  • Neustarthilfe
    • Generelles zur Antragstellung
    • Erweiterung des Kreises der Antragsberechtigten
  • Änderungen bei anderen Förderprogrammen
  • Konkrete Fragen aus der Praxis
Zielgruppen
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Unternehmer
  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Controller
  • Leiter Controlling
  • Bilanzbuchhalter
  • Unternehmensberater
  • Rechtsanwälte
  • Selbstständiger

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 26.05.2021
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen