Die steuerliche Behandlung von kleinen PV-Anlagen hat sich in den letzten Monaten deutlich verändert. Das ursprüngliche BMF-Schreiben vom 2.6.2021 hat einige Fragen offengelassen, sodass im Oktober 2021 ein neues BMF-Schreiben folgte.

Inhalte des Online-Seminars

Es werden Neuerungen und ausgewählte Punkte des BMF-Schreibens besprochen. Wir gehen auf ausgewählte Zweifelsfragen und Streitpunkte in Bezug auf kleine PV-Anlagen und Ladestationen ein und geben abschließend einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zu dieser Thematik. Die Themen im Einzelnen:

  • Gewinnerzielungsabsicht bei kleinen PV-Anlagen (Neuerungen im BMF-Schreiben v. 29.10.2021, Voraussetzungen für den Antrag auf Liebhaberei, Ausgewählte Fragestellungen und Streitpunkte)
  • Steuerliche Behandlung von Ladestationen
  • Aktuelle Rechtsprechung
Zielgruppen
  • Steuerberater
  • Steuerfachwirte
  • Steuerfachangestellte
Online-Seminar | Mi, 22.06.2022 | 15:00 Uhr
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 22.06.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen