Um eine Körperschaftsteuererklärung richtig erstellen zu können, ist es notwendig, sich mit den aktuellen Entwicklungen in der Gesetzgebung und in der Rechtsprechung zu befassen.

Inhalte des Online-Seminars

In dem Online-Seminar werden Ihnen die wichtigsten Änderungen in den Körperschaftsteuer-Formularen 2019 gegenüber dem Vorjahr erläutert. Zudem erhalten Sie praktische Hinweise zur Bearbeitung der Körperschaftsteuererklärung. So werden Sie fit für die Körperschaftsteuererklärung 2019 und lernen Risiken besser einzuschätzen.

Ihre Referentin geht im Online-Seminar u. a. auf folgende Schwerpunkte ein:

  • Aktuelle Steuerformulare (Änderungen zum Vorjahr)
  • Grundlagen (Steuerbilanz und außerbilanzielle Korrekturen auf Basis der aktuellen Rechtsprechung und BMF-Schreiben)
  • Beteiligungen i. S. d. § 8b KStG (aktuelle Rechtsprechung zu Dividenden und Veräußerungsgewinnen)
  • Organschaft (Ergebnisabführungsvertrag, atypisch stille Beteiligung)
  • Verlustabzug (Verlustabzugsbeschränkung nach § 8c KStG, fortführungsgebundener Verlustvortrag)
  • Verdeckte Gewinnausschüttungen (u. a. Beraterhonorare, Cash-Pooling, Haftung innerhalb der Organschaft)
  • Steuerliches Einlagenkonto (Ausschüttungen)
Zielgruppen
  • Steuerberater
  • Steuerfachwirte
  • Steuerfachangestellte

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Aufzeichnungen stehen Ihnen ca. 3 Arbeitstage nach dem Online-Seminar zur Verfügung.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Aufzeichnung
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen