Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) bringt tiefgreifende Veränderungen für das Datenschutzrecht: Seit dem 25.5.2018 gilt die DS-GVO unmittelbar in allen Mitgliedstaaten.

Auf Rechtsanwalts- und Steuerkanzleien kommen durch das neue Datenschutzrecht umfangreiche Herausforderungen nicht nur bei der Beratungspraxis, sondern auch im Rahmen der Büroorganisation zu: Sämtliche Datenverarbeitungen müssen überprüft werden und administrative Verpflichtungen sind umzusetzen.

Zielgruppen
  • Fachanwälte für Arbeitsrecht
  • Mitarbeiter in Steuerkanzleien
  • Rechtsanwälte
  • Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte
  • Steuerberater
  • Steuerfachangestellte
  • Steuerfachwirte
E-Seminar | Stand 04.07.2018
Dauer
ca. 15 Minuten
39,00 €
zzgl. MwSt.
45,24 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen. Bei ausgewählten Themen ist sie auch als Nachweis der Fortbildung gem. § 15 FAO geeignet.
  • 24/7 verfügbar
  • Selbsständiges lernen