Um Ihre Mandanten in der Krise optimal zu unterstützen, erläutert wir in diesem Online-Seminar, welche Investitionen jetzt förderfähig sind und welche Förderprogramme wo und wie zu finden sind.

Inhalte des Online-Seminars

Besonders jetzt kommt es in der Beratung darauf an, passende Förderanträge zu stellen und an die richtige Förderstelle bzw. Förderorganisation zu übermitteln. Die klassischen (Haus-)Banken bieten nur einen Bruchteil der öffentlichen Förderprogramme an, da Banken grundsätzlich keine Beratung zu Investitionszuschüssen vornehmen. Auch Vergleichsportale, die Finanzierungsvermittlungen anbieten, schaffen keinen Mehrwert, wenn es um Zuschüsse aus Förderprogrammen geht. Bei Zuschüssen steht grundsätzlich eine konzeptionelle Zielsetzung im Vordergrund und diese kann in einem Vergleichsportal für Unternehmensfinanzierung subventionsrechtlich nicht erfüllt werden.

Auch in diesen Krisenzeiten kann der Steuerberater durch die persönliche Beratung und die richtige Vorgehensweise die Unternehmen und Gründungen vor übermäßigen finanziellen Fehlentscheidungen beschützen, in dem er die Finanzierungs- und Zuschusschancen aus der Fördermittelberatung nutzt. Sofern der Steuerberater sich in den einzelnen rechtlichen Aspekten der Fördermittelberatung mit Wissen versorgt, hat er immer einen Vorsprung vor automatischen Internetangeboten. Denn jeder Förderantrag mit Schwerpunkt "Zuschüsse" ist ein individueller Vorgang, der von den einzelnen Parametern des Antragstellers (z. B. neues oder bestehendes Unternehmen) abhängt.

Um die Antragstellung von Fördermitteln zu erleichtern, werden insbesondere folgende Themen angesprochen:

  • Unternehmen in Schwierigkeiten
  • Wann gibt es Förderung
  • Umschuldung
  • öffentliche Fördermittel für alte und junge Unternehmen
Zielgruppen
  • Steuerberater
  • Steuerfachwirte
  • Steuerfachangestellte
  • Geschäftsführer

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 25.03.2020
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
113,68 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen