​Kommunale Doppik, § 2b UStG, Gesamtabschluss, Eigenbetriebsreform Baden-Württemberg – das Reformtempo im kommunalen Finanzmanagement stellt Kommunen und ihre Kämmereien momentan vor einige Herausforderungen und es gilt, fachlich Schritt zu halten. Insbesondere bei der Aufgabe Stadt als Steuerschuldnerin ist höchste Sorgfalt geboten, um Steuerstraftaten und -ordnungswidrigkeiten zu vermeiden. Ein funktionierendes Tax Compliance Management System hat hierbei indizielle Wirkung. Das Seminar gibt einen Überblick über den möglichen Aufbau eines solchen TCMS unter Beachtung kommunaler Besonderheiten.

Inhalte des Online-Seminars
  • Tax Compliance Management – Definition, Aufgaben und Ziele
  • Aufbau eines Tax Compliance Management Systems in einer Kommune
  • Risikokontrollmatrix als Herzstück eines TCMS
  • Praktische Beispiele für steuerliche Fallstricke

 

Hinweis: Bitte öffnen Sie die Präsentation vor der Veranstaltung in einem weiteren Fenster. Da einige Abbildungen kleinteilig sind, können Sie diese dann bei Bedarf  vergrößern, um sie besser lesen zu können.

 

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 04.04.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen