Ältere Beschäftigte wünschen sich zunehmend einen flexiblen Übergang in die Altersrente und streben den Abschluss eines Altersteilzeitvertrages an. Auch aus Arbeitgebersicht kann Altersteilzeit ein interessantes personalpolitisches Instrument darstellen. Während der "Tarifvertrag zu flexiblen Arbeitszeitregelungen für ältere Beschäftigte" (TV FlexAZ) für den Bereich des Bundes und der Kommunen umfassende Bestimmungen zur Altersteilzeit enthält, richtet sich die Altersteilzeit im Bereich der Länder seit dem 1.1.2010 ausschließlich nach den gesetzlichen Regelungen. Mit der Verlängerung der Laufzeit des TV FlexAZ in der Tarifrunde TVöD 2020 rückt das Thema „Altersteilzeit" wieder mehr in den Fokus. Der Referent stellt Ihnen alles Wichtige zum Thema Altersteilzeit praxisnah und leicht verständlich dar. 

Inhalte des Online-Seminars
  • Rechtliche Grundlagen der Altersteilzeit
    Altersteilzeitgesetz, TV FlexAZ,
    Aktuelle Änderungen im TV FlexAZ
  • Persönliche Voraussetzungen
  • Rechtsanspruch auf Altersteilzeit?
  • Teilzeit- oder Blockmodell?
  • Entgelt und Aufstockung
  • Altersteilzeit und Urlaub
  • Steuerrechtliche Aspekte
  • Störfälle im Blockmodell
  • Corona und Altersteilzeit
Zielgruppen
  • Personalreferenten
  • Personalleiter
  • Personalsachbearbeiter
  • Betriebs- und Personalräte
Online-Seminar | Do, 06.05.2021 | 10:30 Uhr
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen. Bei ausgewählten Themen ist sie auch als Nachweis der Fortbildung gem. § 15 FAO geeignet.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 06.05.2021
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen