Spätestens bei einem Schadensfall zeigt sich, dass der richtige Versicherungsschutz rund um Immobilie, Wohnungseigentümergemeinschaft und Hausverwaltung von unschätzbarem Wert ist. Hingegen birgt unzureichender Versicherungsschutz eine Menge Ärger und endet im schlimmsten Fall in einem finanziellen Fiasko. Dieses Online-Seminar verschafft Ihnen den notwendigen Überblick.

Die im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung für Wohnimmobilienverwalter von der Haufe Group ausgewählten Online-Seminarthemen entsprechen den inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Wohnimmobilienverwalter gem. Anlage 1 zu § 15b Abs. 1 MaBV. Zum Nachweis der Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung nach § 34c Abs. 2a GewO i. V. m. § 15b Abs 1 MaBV erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme an unserem Onlineseminar eine entsprechende Teilnahmebescheinigung. Allerdings sehen Gewerbeordnung (GewO) und Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) keine förmliche Anerkennung einzelner im Rahmen einer Verwalterfortbildung angebotener Weiterbildungsveranstaltungen bestimmter Anbieter vor! Deshalb kann nach derzeitigem Erkenntnisstand letztlich kein Anbieter von Fortbildungsmaßnahmen eine Anerkennung im Einzelfall zu 100 % garantieren.

Inhalte des Online-Seminars
  • Die Sachversicherungen im Immobilienbereich – Stolperfallen und Haftungsszenarien für den Verwalter
  • Die Haftpflichtversicherungen im Immobilienbereich – Unterscheidung WEG – Sondereigentümer – Mietverwaltung
  • Die Absicherung des Immobilienverwalters selbst – die 3 großen Bereiche und die Notwendigkeit von Spezialwissen anhand von aktuellen Schadensbeispielen
Zielgruppen
  • Immobilienverwalter
  • Mietverwalter
  • Wohnungseigentumsverwalter

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 17.10.2019
Dauer
ca. 90 Minuten
98,00 €
zzgl. MwSt.
113,68 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen