Die ESG-Transformation befindet sich in der Immobilienwirtschaft noch am Anfang und es fehlt an Standards und Praxisbeispielen. Gleichzeitig ist die Entwicklung dynamisch und von großer Komplexität geprägt. Die Veranstaltung gibt einen einführenden Überblick über nationale und europäische Regulatorien sowie aktuelle Marktentwicklungen. Es werden die Bedeutung von ESG-Anforderungen bei u.a. Neubau und Sanierung, Immobilienmanagement, Investment-Prozessen und Immobilienbewertungen aufgezeigt.

Inhalte des Online-Seminars
  • ESG-Transformation und wachsender Regulierungsdruck
  • Interdisziplinäre Regulatorik und Markttrends
  • ESG im nationalen und internationalen Kontext
  • Definition und Messung von ESG Kriterien
  • Digitalisierung als Voraussetzung der ESG-Transformation
  • ESG und Auswirkung auf die Immobilieninvestition und Immobilienwerte
Online-Seminar | Mo, 20.06.2022 | 10:00 Uhr
Dauer
ca. 90 Minuten
179,00 €
zzgl. MwSt.
213,01 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 20.06.2022
Dauer
ca. 90 Minuten
179,00 €
zzgl. MwSt.
213,01 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen