Richtige Entscheidungen des Managements benötigen zeitnah erstellte und flexible Auswertungen. Für solche Adhoc-Analysen fehlt häufig eine professionelle BI-Anwendung. Dann ist der Einsatz von PivotTables mit Excel eine leistungsfähige und flexible Option zur schnellen und individuellen Auswertung von größeren Datenmengen.

Dieses Online-Training zeigt, wie Excel-Anwender mit PivotTables professionelle Auswertungen modellieren können. Anhand eines Hands-on-Beispiels aus dem Vertriebscontrolling (Produkt-Kunden-Umsatzanalyse und Zahlungsverhalten) lernen Sie die Funktionsweise von PivotTables in Excel 2016 kennen, verstehen und gewinnbringend einzusetzen. Mit diesem Wissen sparen Sie Zeit sowohl bei Adhoc-Analysen wie auch beim regelmäßigen Reporting-Prozess.

Empfehlung: Die Teilnehmer sollten über solide Excel-Kenntnisse verfügen. Erfahrung mit Pivot-Tabellen ist nicht notwendig.

Inhalte des Online-Seminars
  • PivotTable-Schnellstart: die Grundlagen
  • Auswertungen planen und vorbereiten: „Was will ich sehen?"
  • Daten aufbereiten, auswerten und aktualisieren
  • Anwendungsbeispiele Kundenzahlungsverhalten und Produkt-Umsatzanalyse mit Plan-Ist-Vergleich
Zielgruppen
  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Leiter Controlling
  • Controller
  • Geschäftsführer
  • Führungskräfte
  • Unternehmensberater
Online-Seminar | Do, 26.11.2020 | 14:00 Uhr
Dauer
ca. 60 Minuten
49,00 €
zzgl. MwSt.
56,84 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen. Bei ausgewählten Themen ist sie auch als Nachweis der Fortbildung gem. § 15 FAO geeignet.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 26.11.2020
Dauer
ca. 60 Minuten
49,00 €
zzgl. MwSt.
56,84 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen