Zeitwertkonten – Grundlagen und Besonderheiten

Referent: Frau Christiane Droste-Klempp

Ihre Referentin:  Christiane Droste-Klempp

Mit der Einführung von Zeitwertkonten schaffen Sie als Arbeitgeber ein attraktives Arbeitszeitmodell für individuelle Lebensphasen ihrer Mitarbeiter. Mit diesem Modell können Zeiten wie beispielsweise Elternzeit, Pflegezeit, Weiterbildung, private Auszeit oder Vorruhestand besser mit den beruflichen Herausforderungen in Einklang gebracht werden und eignen sich hervorragend, um neue Mitarbeiter für das Unternehmen zu begeistern und bestehende Arbeitsverhältnisse noch enger an das Unternehmen zu binden – und dies generationenunabhängig.

mehr

Auf einen Blick

  • Arbeitsrechtliche Grundlagen
  • Steuer- und Sozialversicherung
  • Insolvenzsicherung
  • Möglichkeiten der Portabilität
  • Besonderheiten bei Störfällen
  • Kombinationsmöglichkeiten

Inhalte des Online-Seminars

In diesem Online-Seminar erhalten Sie durch unsere Referentin, Frau Droste-Klempp, grundlegende Kenntnisse über die Besonderheiten des Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrechts sowie anschauliche Verwendungsbeispiele aus der Praxis zum Thema Zeitwertkonten. Die folgenden Inhalte werden dabei vermittelt:

  • Arbeitsrechtliche Grundlagen: Übersicht über das Flexi-II-Gesetz
  • Steuerrechtliche Regelungen: BMF-Schreiben/Rechtsprechung
  • SV-rechtliche Regelungen: Rundschreiben der Sozialversicherungsträger/Besprechungsergebnisse
  • Darstellung von praxisnahen Verwendungszwecken für Freistellungsphasen
  • Korrekte Durchführung der Insolvenzsicherung
  • Überblick über die Möglichkeiten der Portabilität
  • Korrekte Handhabung von Störfällen
  • Darstellung von Kombinationsmöglichkeiten zwischen ZWK und ATZ

Zielgruppen

  • HR-Manager
  • Personalleiter
  • Personalentwickler
  • Personalreferenten
  • Personalsachbearbeiter
  • Entgeltabrechner
  • Mitarbeiter in Lohnsteuerhilfevereinen

Vorbereitung

Seminarunterlagen

Immer aktuell und gut vorbereitet auf Ihr nächstes Online-Seminar! Sie erhalten ca. 3 Arbeitstage vor dem Online-Seminar Ihre Seminarunterlagen. So können Sie sich gezielt auf das Seminar vorbereiten und bereits vorab Ihre Fragen und Highlights vermerken.

Seminarunterlagen downloaden

Zeitwertkonten – Grundlagen und Besonderheiten
ca. 90 min.
Teilnahme­bestätigung
Online-Seminar
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254

Weitere Seminare des Referenten