Betriebsprüfung

In diesem e-Training lernen Sie Rahmenbedingungen und Ablauf einer Betriebsprüfung kennen.

Das e-Training gliedert sich in 3 Lerneinheiten und einen Abschlusstest.

mehr

Inhalte

Lerneinheit 1: Gründe

In diesem Modul erfahren Sie, warum es zu einer Betriebsprüfung kommt und was Sie tun können, um möglichst wenige Gründe für eine Betriebsprüfung zu liefern. Sie wissen, wie Sie sich gegen steuerliche Tatbestände für die Zukunft absichern können, und kennen die Umstände, unter denen es zu einer Umsatzsteuernachschau kommen kann.

Lerneinheit 2: Grundlagen

Nach diesem Modul wissen Sie, warum es Betriebsprüfungen überhaupt gibt und wer eigentlich prüft. Sie kennen die Kriterien, die bei Betriebsprüfungen angesetzt werden. Ferner wissen Sie, wie eine Betriebsprüfung grundsätzlich abläuft und kennen die Sonderprüfungen.

Lerneinheit 3: Was nun?

Nach dem Abschluss dieses Moduls wissen Sie, wie eine korrekte Prüfungsanordnung aussieht, wie der Termin zustande kommt und unter welchen Umständen Sie die Prüfung verschieben können. Sie haben erfahren, was bei welcher Unternehmensgröße geprüft wird. Ihnen ist klar, wie Sie sich verhalten, wenn Prüfinhalte spontan erweitert werden sollen. Sie können sich rechtssicher verhalten, da Sie die Prüfungsgrundsätze kennen. Schließlich kennen Sie die Prüfungsmethoden und können sich gut auf die Prüfung vorbereiten.

Abschlusstest:

Im Abschlusstest können Sie Ihr Wissen rund um die Betriebsprüfung überprüfen und dokumentieren. Schaffen Sie es, 80 Prozent der Fragen richtig zu beantworten, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Zielgruppen

  • Steuerexperten in Unternehmen
  • Steuerberater
  • Steuerfachwirte
  • Steuerfachangestellte
  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Mitarbeiter im Rechnungswesen
  • Compliance Manager
Betriebsprüfung
Stand: 13.06.2019
ca. 100 min.
Teilnahme­bestätigung
e-Training
119,00 €
141,61 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254