Ergebnisse filtern nach

Buchungsstatus

Bitte melden Sie sich an, um nach Status zu filtern.

Format

Zuverlässiges, rechtssicheres und aktuelles Fachwissen sichert Ihren Erfolg im Steuer- und Rechnungswesen. Bilden Sie sich daher regelmäßig fort. Mit Smart Learning gelingt Ihnen das spielend vom Schreibtisch aus. Hier finden Sie die passenden Fortbildungen rund um die Themen Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Bilanzierung, Jahresabschluss nach HGB und IFRS oder Kanzleimanagement.

1 - 19 von 19 Weiterbildungen
Highlight

Weiterbildungspaket: Kompass für die Nachhaltigkeitsberichterstattung – so gelingt eine effiziente Umsetzung

Ihre Referenten:  Carmen Auer, Viola Möller, Anja Graff, Marie Green, Mario Beck, Janina Seufert, Nils Borcherding, Carolin Diekmann

Sie wollen das Thema Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen vorantreiben oder sind von der neuen Pflicht zur Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSRD) betroffen? Sie sind sich nicht sicher, wie dieser neue Prozess organisationsintern aufgesetzt werden kan…

mehr

Diese Weiterbildungen sind im Paket enthalten:

  • 05.05.2022 | MODUL 1: Einführung in die Grundlagen der Nachhaltigkeit
  • 06.05.2022 | MODUL 2: Rahmenwerke und Wesentlichkeit
  • 13.05.2022 | MODUL 3: Nachhaltigkeitsmanagement
Stand 05.05.2022
  • 8 Weiterbildungen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen.
  • Schulungsunterlagen
Ausgebucht

IFRS Check-up und aktuelle Agenda-Entscheidungen des IFRS IC

Ihr Referent:  Dr. Jens Freiberg

​In diesem Online-Seminar informiert Sie Herr Dr. Jens Freiberg über bedeutsame Entscheidungen des IFRS IC aus den letzten Monaten. Durch seine Mitgliedschaft im Committee erhalten Sie aus erster Hand Einblick in Hintergrunddiskussionen zur Auslegung…

mehr
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Vereinsbesteuerung aktuell 1/2022

Ihre Referenten:  Dr. Mirko Wolfgang Brill, Dipl.-Finanzwirt (FH) Andreas Kümpel

Steuerliche Auswirkungen auf Vereine ergeben sich zum einen aus Gesetzgebungsvorhaben und Gesetzesänderungen insbesondere im Bereich der Einkommen-/Lohnsteuer (Freibeträge, Reisekosten etc.) und der Umsatzsteuer. Zum anderen bewirken die aktuelle fin…

mehr
  • ca. 60 Minuten
49,00 €
58,31 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 60 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
49,00 €
58,31 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

GrundsteuerDigital: Die Softwarelösung für Steuerberater

Ihr Referent:  Lukas Wirth

Mit der Software GrundsteuerDigital unseres Partners fino taxtech GmbH können Steuerberater gemeinsam mit ihren Mandanten die erforderlichen Daten für die Grundstücksbewertung einfach erfassen und per Elster an das Finanzamt übertragen.

mehr
  • ca. 60 Minuten
Jetzt vormerken
  • ca. 60 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
Anmelden

Steuerliche Auswirkung der Fahrten zur Arbeit – mit Auto, ÖPNV, (Elektro-)Rad oder zu Fuß

Ihr Referent:  Dipl.-Vw., Dipl. Fw. Marcus Spahn

Sowohl beim Lohnsteuerabzug durch den Arbeitgeber als auch in der Steuererklärung des Arbeitnehmers bietet der Weg zur Arbeit steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten. Die hohen Energiepreise machen es noch wichtiger, die steuerlichen Vergünstigungen zu …

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

MODUL 6: Berichterstattung und Prüfung

Ihre Referenten:  Anja Graff, Janina Seufert

Die Nachhaltigkeitsberichterstattung bietet die Möglichkeit, über die Finanzberichterstattung hinausgehende Themen, die eng mit der Unternehmensentwicklung verknüpft sind, darzulegen. Der Vorschlag zur Corporate Sustainability Reporting Directive (CS…

mehr
Fr 10.06.2022, 09:00 Uhr
  • ca. 240 Minuten

Brennpunkt Umsatzsteuer – Umkehr der Steuerschuldnerschaft des § 13b UStG

Ihr Referent:  Prof. Rolf-Rüdiger Radeisen

Die „Umkehr der Steuerschuldnerschaft“ des § 13b UStG gewinnt in der Praxis immer mehr an Bedeutung. Die Regelung soll nicht nur das Steueraufkommen im Inland sicherstellen, sie ist für die beteiligten Unternehmer auch eine tatsächliche Entlastung un…

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Kleine Photovoltaik-Anlagen: Neuerungen und Zweifelsfragen

Ihre Referentin:  Elisabeth Träger

Die steuerliche Behandlung von kleinen PV-Anlagen hat sich in den letzten Monaten deutlich verändert. Das ursprüngliche BMF-Schreiben vom 2.6.2021 hat einige Fragen offengelassen, sodass im Oktober 2021 ein neues BMF-Schreiben folgte.

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

MODUL 7: ESG als Differenzierungsmerkmal

Ihre Referenten:  Viola Möller, Nils Borcherding

ESG Faktoren werden auch für Transaktionen zunehmend wichtig und können entscheidend sein in der anschließenden Integration und Zusammenführung der Unternehmen. Daneben gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Mehrwert, den Nachhaltigkeit leistet, z.B…

mehr
Do 23.06.2022, 09:00 Uhr
  • ca. 240 Minuten

MODUL 8: Lieferkette und ESG Ratings

Ihre Referenten:  Carmen Auer, Viola Möller

Infolge des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) stehen inländische Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in der Pflicht, eine menschenrechtliche Due Diligence ihrer Lieferkette auf den Weg zu bringen. Und auch die Bewertung von Untern…

mehr
Fr 24.06.2022, 09:00 Uhr
  • ca. 240 Minuten

Jetzt wird es ernst: Die Grundsteuererklärung 2022

Ihre Referentin:  Hannah Sklareck

Zur Durchführung der Hauptfeststellung der Grundsteuerwerte ist durch die Steuerpflichtigen ab dem 1.7.2022 eine Feststellungerklärung nach amtlich vorgeschriebenen Datensatz durch Datenfernübertragung zu übermitteln.

mehr
  • ca. 120 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 120 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Steuerrecht aktuell: Mai, Juni 2022

Ihr Referent:  Prof. Dr. Alexander Kratzsch

Sie erhalten einen Überblick über die steuerlichen und wichtige bilanzrechtliche Entwicklungen der letzten Wochen. Der Fokus liegt auf den Änderungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung, die Steuerberater und deren Mandanten (Unternehmen …

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Das Arztmandat – Umsatz- und ertragsteuerliche Problemfälle

Ihre Referentin:  Steffanie Hildebrandt

Sie müssen nicht auf die Zielgruppe der Ärzte und Heilberufe spezialisiert sein, um einen Arzt in Ihrer Mandantschaft zu haben. Auch wenn Sie nur vereinzelt ärztliche Mandate betreuen, ergeben sich die unterschiedlichsten Praxisfragen der steuerliche…

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Die neue Hinzurechnungsbesteuerung – Basiswissen und Reform-Update 2022

Ihr Referent:  Dr. Guido Staccioli

Für das Jahr 2022 gelten erstmals die neuen Regelungen für die Hinzurechnungsbesteuerung, die durch das ATAD-Umsetzungsgesetz vom 25.6.2021 reformiert worden sind.

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Highlight

Fit für die Nachhaltigkeitsberichterstattung

Ihre Referenten:  Carmen Auer, Viola Möller

Durch die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) werden in Kürze rund 15.000 Unternehmen in Deutschland von neuen, umfangreichen Pflichten zur Nachhaltigkeitsberichterstattung betroffen sein. Die Entwicklung der betreffenden European Sus…

mehr
  • ca. 210 Minuten
198,00 €
235,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 210 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
198,00 €
235,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Rund ums Haus: Aktuelle Entwicklungen bei der Immobilienbesteuerung

Ihr Referent:  Dipl.-Finw. (FH) Michael Seifert

Bei der Erklärungserstellung spielt die Immobilienbesteuerung eine bedeutsame Rolle. Immobilien gehören weiterhin zu den attraktiven Wertanlagen und können auch bedeutsame steuerliche Effekte auslösen.

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Steuerrecht aktuell: Juli, August 2022

Ihr Referent:  Prof. Dr. Alexander Kratzsch

Sie erhalten einen Überblick über die steuerlichen und wichtige bilanzrechtliche Entwicklungen der letzten Wochen. Der Fokus liegt auf den Änderungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung, die Steuerberater und deren Mandanten (Unternehmen …

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Haufe Lounge: Bilanzrecht im Gespräch 2/2022

Ihre Referenten:  Prof. Dr. Harald Kessler, Dr. Thomas Tesche

In entspannter Lounge-Atmosphäre diskutieren Prof. Dr. Harald Kessler und Dr. Thomas Tesche aktuelle Bilanzierungsthemen. Schauen Sie zu, wie unsere Experten aus kontroversen Perspektiven praxisrelevante Fragen beleuchten. Lernen Sie die beiden Refe…

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Steuerrecht aktuell: September, Oktober 2022

Ihr Referent:  Prof. Dr. Alexander Kratzsch

Sie erhalten einen Überblick über die steuerlichen und wichtige bilanzrechtliche Entwicklungen der letzten Wochen. Der Fokus liegt auf den Änderungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung, die Steuerberater und deren Mandanten (Unternehmen …

mehr
  • ca. 90 Minuten
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • ca. 90 Minuten
  • Teilnahmebestätigung
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen

Im Gegensatz zum internen Rechnungswesen (Controlling) beschäftigt sich das externe Rechnungswesen mit der Darstellung der betrieblichen Finanzen nach außen. Je nach Größe und Umsatz des Unternehmens wird neben der umfassenden Buchführung laut Steuerrecht ein gesonderter Jahresabschluss verlangt. Größere Betriebe müssen eine Bilanzierung vornehmen. All diese Vorgänge sind vergleichsweise komplex, das Steuerrecht und die daraus resultierenden Steuern ständigen Änderungen unterworfen. Für Mitarbeiter, die im Rechnungswesen oder in der Steuerkanzlei tätig sind, ist es deshalb von größter Bedeutung, das aktuelle Steuerrecht zu kennen und Buchführung, Jahresabschluss und Bilanzierung nach dem geltenden Recht zu erstellen.

Weiterbildung im Internet

Damit Sie Ihre Steuererklärung, den Jahresabschluss, die laufende Buchführung oder Bilanzierung rechtssicher erledigen, ist eine permanente Weiterbildung äußerst wichtig. Und damit Sie nicht fortwährend unterwegs sind und womöglich Ihre Arbeit im Rechnungswesen oder die Betreuung Ihre Mandanten vernachlässigen, bietet sich die Weiterbildung im Internet mittels Webinar, Online-Seminar, Lern-Video oder Online-Kurs an. Dank zahlreicher top-aktueller Angebote, wie bspw. unsere Webinare und Online-Seminare, erhalten Sie die Rechtssicherheit, die Sie bei der Bilanzierung, dem Jahresabschluss oder der Mandantenbetreuung benötigen. Sparen Sie Zeit und Kosten, indem Sie am Online-Seminar oder Webinar direkt vom Arbeitsplatz aus teilnehmen. Bei Bedarf steht das Webinar oder Online-Seminar natürlich auch Ihrer ganzen Abteilung als E-Learning Kurs zur Verfügung. Sollten Sie konkrete Fragen zum Steuerrecht, zu Steuern, Buchführung, Jahresabschluss oder der Bilanzierung haben, können Sie diese im Online-Seminar / Webinar stellen.

Alles rund um Steuern

Steuerberater und Steuerkanzleien sind in ihrer täglichen Arbeit auf höchste Rechtssicherheit und verlässliche Fachinformationen angewiesen. Egal um welche Steuerart es sich handelt, ob Lohnsteuer, Umsatzsteuer, Abgeltungsteuer, Einkommensteuer, Erbschaftsteuer, Schenkungsteuer, Gewerbesteuer, Investmentsteuer, Körperschaft- und Umwandlungsteuer oder Kraftfahrzeugsteuer, mit den verschiedenen E-Learning Formaten (Online-Seminar, Webinar und Lern-Video) sind Sie immer bestens informiert und arbeiten garantiert rechtssicher. Denn wichtige Inhalte in einem Online-Seminar oder Webinar zu präsentieren, hat gleich mehrere Vorteile: Sie können sie ohne zusätzlichen Zeit- und Kostenaufwand bequem am Arbeitsplatz abrufen. In einem solchen E-Learning Kurs können Sie den Referenten via Live-Chat kontaktieren und konkrete Fragen zu Steuern, dem Jahresabschluss, Buchführung oder der Bilanzierung stellen.