Video: Internationale Verrechnungspreise: Fokus bei Betriebsprüfungen und Entwicklungen der Rechtsprechung

Referent: Herr Hans Holger Dehmer

Ihr Referent:  Dr. Hans Holger Dehmer

Das Thema Verrechnungspreise (Transferpreise) gewinnt bei Betriebsprüfungen ständig an Bedeutung. Auslöser ist das Base Erosion and Profit Shifting Projekt (BEPS) der OECD, auf das nun Finanzverwaltungen und Rechtsprechung reagieren.

In dieser Aufzeichnung des Vertiefungsseminars werden typische Aufgriffe durch die Betriebsprüfung erörtert und wichtige Themenbereiche der Verrechnungspreisdokumentation - etwa die Verrechnung von Konzerndienstleistungen und Lizenztransaktionen - vorgestellt. Außerdem erfahren Sie, welche aktuellen Urteile Einfluss auf die Verrechnungspreise haben und welche Entwicklungen sich abzeichnen. Für dieses Vertiefungsseminar ist Grundlagenwissen zu Verrechnungspreisbildung und Dokumentation von Vorteil.

mehr

Inhalte

  • Neue Vorgaben der OECD und ihre Umsetzung im nationalen Recht
  • Aktuelle Urteile und Schwerpunkte bei Betriebsprüfungen
  • Verrechnung von Konzerndienstleistungen, Rückhalt im Konzern
  • Lizenzen und Darlehen innerhalb des Konzerns
  • Betriebsprüfungsaufgriffe bei Funktions- und Risikoanalyse und Gewinnzuweisung
  • Anpassungen der Höhe der Verrechnungspreise bei fehlerhafter oder unvollständiger Dokumentation

Zielgruppen

  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Steuerberater
  • Leiter Controlling
  • Unternehmensberater
  • Bilanzbuchhalter
  • Controller

Vorbereitung

Unterlagen

Erhalten Sie alle Vortragsfolien direkt als Download. Sie können so jederzeit alle wichtigen Informationen einfach nachschlagen und die für Sie relevanten Highlights vermerken.

Unterlagen downloaden

Arbeitsmaterial

FAQ

In der FAQ (Frequently Asked Questions)-Liste finden Sie noch einmal die meistgestellten und/oder wichtigsten Fragen aus Ihrem Video mit den entsprechenden Antworten des Referenten in einer schriftlichen Zusammenfassung.

FAQ downloaden

Video: Internationale Verrechnungspreise: Fokus bei Betriebsprüfungen und Entwicklungen der Rechtsprechung
Stand: 23.10.2019
ca. 90 min.
Video
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254