Anlässlich des 65. Geburtstags von Dr. Norbert Lüdenbach diskutieren Experten aus kontroversen Perspektiven praxisrelevante Fragen zur internationalen und nationalen Rechnungslegung.

Inhalte des Online-Seminars

Position beziehen in dieser Sonderausgabe der Haufe Lounge – moderiert von Dr. Jens Freiberg (Partner und Head of Capital Markets der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft):

  • Prof. Dr. Andreas Barckow, Präsident des Deutschen Rechnungslegungs Standards Committees (DRSC) und Vizepräsident des Boards der European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG),
  • Prof. Dr. Peter Oser, Partner der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und
  • Prof. Dr. Bettina Thormann, Vizepräsidentin der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR).

Adressiert werden aktuelle Fragen zum goodwill impairment, alternative performance measures, Fehlerkorrektur im handelsrechtlichen und internationalen Abschluss sowie die Behandlung von immateriellen Vermögenswerten / Cloud Computing.

Diese brisanten Themen spiegeln auch das Wirken des Jubilars wider, der wie kaum ein anderer auf Aktualität und Relevanz bedacht die Diskussion gerade auch der IFRS-Rechnungslegung meinungsstark prägt.

Dr. Norbert Lüdenbach ist Mitbegründer und Mitherausgeber des mittlerweile in 18. Auflage erschienenen Haufe IFRS-Kommentars.

Zielgruppen
  • CFO / Leiter Rechnungswesen
  • Bilanzbuchhalter
  • Steuerexperten in Unternehmen
  • Steuerberater

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 02.10.2020
Dauer
ca. 100 Minuten
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen