​Im Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht steht die Zeit nicht still. Es haben sich im Jahr 2021 wieder diverse neue Entwicklungen ergeben, die Gegenstand des Vortrags sein werden. 

Inhalte des Online-Seminars
  • Was muss die Behörde bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung der Verteidigung alles zur Einsichtnahme bereitstellen?
  • Kann das Schieben eines Fahrrades strafbar sein?
  • Wann begehe ich mit einer Fahrt mehrere Straftaten?
  • Kann mir die Behörde auch nach einer Einstellung meines Strafverfahrens noch die Fahrerlaubnis entziehen?

 

Zielgruppen
  • Rechtsanwälte
  • Fachanwälte für Verkehrsrecht

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

In Kooperation mit

  • Deutscher Anwaltverlag
Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 23.05.2022
Dauer
ca. 150 Minuten
149,00 €
zzgl. MwSt.
177,31 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen