Dieses Seminar vermittelt die Verhaltensregeln, damit Zuwendungen im geschäftlichen Kontext nicht zur Compliance-Falle für Unternehmen und Mitarbeiter werden.

Der Umgang mit Geschenken und Einladungen ist nicht nur in der (Vor-)Weihnachtszeit eine Herausforderung, mit der Unternehmen regelmäßig konfrontiert werden. Vorwürfe wegen Bestechung oder Bestechlichkeit müssen vermieden werden.

Inhalte des Online-Seminars

In diesem Seminar erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse, um Compliance-Verstöße bei Zuwendungen im Geschäftsverkehr und deren negative Folgen zu vermeiden. Neben Regeln und Anleitungen für die Mitarbeiter werden auch Empfehlungen & Tipps für Personalabteilung und Rechnungswesen gegeben.

  • Relevanz des Themas
  • Die negativen Folgen unzulässiger Zuwendungen
  • Das Antikorruptionsrecht im Überblick
  • Kernkriterien zur Zulässigkeitsbewertung
  • Empfehlung für HR: Interne Kommunikation und Schulung der Mitarbeiter
  • Empfehlung für Finance: Umgang mit Geschenken in der Buchhaltung
  • Checkliste & Tipps
Zielgruppen
  • Compliance Officer
  • Compliance Manager
  • Geschäftsführer
  • HR-Manager
  • Mitarbeiter in Compliance-Abteilungen
  • Personalleiter
  • Mitarbeiter im Rechnungswesen
Online-Seminar | Mi, 30.09.2020 | 14:00 Uhr
Dauer
ca. 60 Minuten
49,00 €
zzgl. MwSt.
56,84 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Teilnahmebestätigung Nach dem Besuch des Online-Seminars können Sie sich Ihre persönliche Teilnahmebestätigung zum Nachweis Ihrer beruflichen Fortbildung herunterladen. Bei ausgewählten Themen ist sie auch als Nachweis der Fortbildung gem. § 15 FAO geeignet.
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 05.10.2020
Dauer
ca. 60 Minuten
49,00 €
zzgl. MwSt.
56,84 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen