Neu 2020: Gesetzesänderungen bei der Lohnsteuer

Referent: Herr Marcus Spahn

Ihr Referent:  Dipl.-Vw., Dipl. Fw. Marcus Spahn

Zum Jahreswechsel 2020 sind im Lohnsteuerrecht zahlreiche Änderungen in Kraft getreten. Betroffen sind u.a. Bereiche wie (Elektro-)Firmenwagen, Fahrräder und Jobtickets. Die Änderungen stehen teilweise in Zusammenhang oder ergänzen die Änderungen aus dem Vorjahr. Zahlreiche Neuerungen gibt es aber auch bei den Reisekosten und Pauschalierungsvorschriften. Wichtig für die Praxis sind auch die detailreichen Änderungen bei der Anwendung der 44-EUR-Sachbezugsfreigrenze. In unserem Online-Seminar erfahren Sie alle wichtigen Einzelheiten zu den Änderungen und erhalten erste Anwendungstipps.

mehr

Auf einen Blick

  • Lohnsteuerliche Entlastungen
  • Elektromobilität
  • Neue Steuerbefreiungs- und Pauschalierungsmöglichkeiten
  • Reisekosten 2020
  • Änderung Sachbezugsfreigrenze

Inhalte des Online-Seminars

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, welche Änderungen ab dem Jahr 2020 bei der Lohnsteuer in Ihrer täglichen Praxis zu beachten sind.

Die voraussichtlichen Inhalte des Online-Seminars im Überblick:

Lohnsteuertarif und Reisekosten:

  • Kleine Entlastungen ab 2020
  • Ausblick auf den Solidaritätszuschlagsabbau 2020
  • Neue Spesensätze ab 2020 - Folgen für die Kürzung bei Mahlzeitengestellung
  • Neue Pauschale für Berufskraftfahrer

Elektromobilität und Klimaschutz:

  • Halber Listenpreis für Elektro- und Hybriddienstwagen – verlängert bis 2030 – (geänderte) Voraussetzungen und praktische Anwendung
  • Viertel-Listenpreis für besonders klimaschonende Fahzeuge
  • Gestellung von E-Bikes und Fahrrädern durch den Arbeitgeber - steuerfrei, halber, geviertelter oder voller Listenpreis
  • Verlängert: Steuerbegünstige Möglichkeiten für Ladeinfrastruktur und Aufladen

Neue Steuerbefreiungs- und Pauschalierungsmöglichkeiten:

  • Neue Pauschalierungsmöglichkeit für geschenkte Fahrräder und E-Bikes
  • Jobtickets: Steuerfreie Gestellung durch den Arbeitgeber bis 2030 - alternativ neue Pauschalierungsmöglichkeit
  • Erhöhung der steuerfreien Gesundheitsförderung
  • Ausweitung der Pauschalierung von Unfallversicherungen
  • Anhebung der Pauschalierungsgrenzen für kurzfristige Beschäftigungen
  • Neue Pauschalierungsmöglichkeit für Arbeitnehmer im Ausland
  • Neue Steuerbefreiung für Weiterbildungsleistungen
  • Neue Steuerbefreiung für verbilligte Mitarbeiterwohnungen

Gutscheine, Geldkarten und Nettolohnoptimierung:

  • Änderungen bei der 44-EUR-Freigrenze: Begünstigte Auszahlungsformen ab 2020 - Welche Voraussetzungen müssen Gutscheine erfüllen? Bleiben Geldkarten zulässig?
  • Rechtsprechung zum Zusätzlichkeitskriterium: Ist mit neuem Arbeitsvertrag alles zusätzlich? - Reaktionen von Verwaltung und Gesetzgeber

Weitere Änderungen:

  • ELStAM für beschränkt Steuerpflichtige
  • Ausblick

Die Inhalte werden bis kurz vor Beginn des Webinars aktualisiert und ergänzt.

 

Zielgruppen

  • Entgeltabrechner
  • Mitarbeiter in Steuerkanzleien
  • Steuerfachangestellte
  • Mitarbeiter in Lohnsteuerhilfevereinen
  • Steuerfachwirte

Vorbereitung

Seminarunterlagen

Immer aktuell und gut vorbereitet auf Ihr nächstes Online-Seminar! Sie erhalten ca. 3 Arbeitstage vor dem Online-Seminar Ihre Seminarunterlagen. So können Sie sich gezielt auf das Seminar vorbereiten und bereits vorab Ihre Fragen und Highlights vermerken.

Seminarunterlagen downloaden

Neu 2020: Gesetzesänderungen bei der Lohnsteuer
ca. 90 min.
Teilnahme­bestätigung
Online-Seminar
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254