Video: Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft, Bereitschaftszeit im öffentlichen Dienst

Referent: Frau Jutta Schwerdle

Ihre Referentin:  Jutta Schwerdle

Die korrekte Umsetzung der komplexen Regelungen im TVöD/TV-L zu Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaft, sowie deren Zusammenspiel mit dem Arbeitszeitgesetz stellt Einrichtungen stets vor große Herausforderungen. Das Video vermittelt Ihnen einen systematischen Überblick über die gesetzlichen und tariflichen Regelungen sowie die aktuelle Rechtsprechung.

mehr

Inhalte

  • Begriffsbestimmung, Abgrenzung Bereitschaftsdienst - Rufbereitschaft 
  • Was gehört zur Arbeitszeit? Öffnungsklauseln im Arbeitszeitgesetz, Zusammenspiel Tarifvertrag/Arbeitszeitgesetz
  • Verlängerung der täglichen Höchstarbeitszeit 
  • Anspruch auf Mindestlohn für die Anwesenheitsstunden 
  • Bereitschaftsdienst-Entgelt, Freizeitausgleich für Bereitschaftsdienst 
  • Rufbereitschafts-Entgelt, Berücksichtigung von Rufbereitschaftsentgelten bei der Entgeltfortzahlung 
  • Hineinarbeiten von Vollarbeit in Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft
  • Tarifliche Sonderregelung für Teilzeitkräfte, Vertragsgestaltung

Zielgruppen

  • Personalleiter
  • Personalreferent
  • Personalreferenten
  • Betriebs- und Personalräte

Vorbereitung

Unterlagen

Erhalten Sie alle Vortragsfolien direkt als Download. Sie können so jederzeit alle wichtigen Informationen einfach nachschlagen und die für Sie relevanten Highlights vermerken.

Unterlagen downloaden

Arbeitsmaterial

FAQ

In der FAQ (Frequently Asked Questions)-Liste finden Sie noch einmal die meistgestellten und/oder wichtigsten Fragen aus Ihrem Video mit den entsprechenden Antworten des Referenten in einer schriftlichen Zusammenfassung.

FAQ downloaden

Video: Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft, Bereitschaftszeit im öffentlichen Dienst
Stand: 20.06.2017
ca. 90 min.
Video
98,00 €
116,62 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Kostenfreie Beratung:
0800 72 34 254