Im Arbeitsalltag werden in der heutigen Zeit die Arbeitsprozesse stets dynamischer und komplexer, sodass von den Berufstätigen meist viel Flexibilität und Belastbarkeit gefordert wird. Neben Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wie u. a. Check-ups, Stressmanagement oder Bewegung, stellt die Ernährung bzw. die Betriebsverpflegung einen wichtigen Faktor zur Vermeidung von Krankheiten, Förderung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit dar. Durch eine nicht bedarfsgerechte „Fehlernährung“ drohen neben einem Leistungs- und Konzentrationsabfall und damit Beeinträchtigung der Arbeitsqualität und -effektivität zudem gesundheitliche Störungen, die zu längeren Arbeitsausfällen führen können.

Inhalte des Online-Seminars

Das Seminar stellt praxisorientiert dar,

wie eine optimale Gestaltung der Betriebsverpflegung aussehen sollte,
welche Rahmenbedingungen für die Betriebsverpflegung bestehen,
welche Rolle „Nachhaltigkeit“ in diesem Zusammenhang spielt,
und wie sich die Qualität einer optimalen betrieblichen Verpflegung sicherstellen lässt.

Zielgruppen
  • Arbeitsschutzbeauftragte
  • Beauftragte im Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Betriebliche Gesundheitsmanager
  • Betriebs- und Personalräte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Führungskräfte
  • Geschäftsführer
  • HR-Manager
  • Organisationsentwickler
  • Personalentwickler
  • Personalleiter
  • Personalreferent
  • Personalsachbearbeiter
  • Sicherheitsbeauftragte

Derzeit ist kein Termin für Online-Seminare verfügbar.

Online-Seminar
Anmelden
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen
Video | Stand 27.02.2020
Dauer
ca. 45 Minuten
49,00 €
zzgl. MwSt.
56,84 € inkl. MwSt.
Jetzt buchen
  • Seminaraufzeichnung
  • Schulungsunterlagen